Strickmiezen
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Was für eine Nacht

Nicht das ich unbedingt übers Wetter schreiben will und muss, aber ich bin hundemüde. Habe kaum geschlafen heut Nacht. Denn das Gewitter hat ganz schön lange gedauert. Ich HASSE Gewitter. Dann hat es geschüttet, zum Glück läuft unser Keller zu 99% nicht voll.
Dafür ist es heute früh recht angenehm frisch. Hoffe das bleibt dann auch mal so. Wobei die ja schon wieder heiße Temperaturen angesagt haben. Dafür ist nun der Reitplatz gut gewässert und man kann wieder gut reiten. Denn es staubt nicht so.
Zum stricken bin ich kaum gekommen, es macht einfach keinen Spaß wenn es so heiß ist. Und wenn, dann stricke ich Geheimprojekte.

Von Tiffy ist immer noch nichts zu sehen oder zu hören. Ich denke mittlerweile auch das wir sie nicht mehr sehen werden. Nur diese Ungewissheit, die kann einen verrückt machen. Lieber würde ich Wissen das sie über die Regenbogenbrücke gegangen ist. So macht man sich aber doch immer noch ein wenig Hoffnung.

Nickname 31.07.2008, 09.56

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Die schlimmste Hölle für einen menschlichen Höllenhund ist jene Hölle, die einen nachtodlich wieder zur Erde zurück schickt..

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 5485