Strickmiezen
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Am Samstag...

...waren wir hier gewesen. Es war einfach nur toll gewesen. Wir waren zum allerersten mal in der Stiftsruine gewesen. Und ich muss sagen, es hat schon was. Nach einer Viertelstunde fing es heftigst an zu regnen, da mußte dann auch kurz unterbrochen werden. Denn die Zuschauer sitzen zwar überdacht,aber die Darsteller sind es nicht. So wurden die natürlich nass. Bewunderswert fand ich, das die einfach weitergesungen haben, auch wenn sie nass wurde ohne Ende.
Übernachtet hatten wir in der Jugenherberge dort. War witzig im Etagenbett zu schlafen. Wobei ich meinen Mann oben hab schlafen lassen.
Im nächsten Jahr wollen wir wieder hin, wenn sie denn ein gutes Musical anbieten. Jetzt würde ich dieses Jahr noch gerne in Tarzan gehen. Mal sehen ob wir das dann im Dezember machen.

Nickname 31.07.2008, 10.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Was für eine Nacht

Nicht das ich unbedingt übers Wetter schreiben will und muss, aber ich bin hundemüde. Habe kaum geschlafen heut Nacht. Denn das Gewitter hat ganz schön lange gedauert. Ich HASSE Gewitter. Dann hat es geschüttet, zum Glück läuft unser Keller zu 99% nicht voll.
Dafür ist es heute früh recht angenehm frisch. Hoffe das bleibt dann auch mal so. Wobei die ja schon wieder heiße Temperaturen angesagt haben. Dafür ist nun der Reitplatz gut gewässert und man kann wieder gut reiten. Denn es staubt nicht so.
Zum stricken bin ich kaum gekommen, es macht einfach keinen Spaß wenn es so heiß ist. Und wenn, dann stricke ich Geheimprojekte.

Von Tiffy ist immer noch nichts zu sehen oder zu hören. Ich denke mittlerweile auch das wir sie nicht mehr sehen werden. Nur diese Ungewissheit, die kann einen verrückt machen. Lieber würde ich Wissen das sie über die Regenbogenbrücke gegangen ist. So macht man sich aber doch immer noch ein wenig Hoffnung.

Nickname 31.07.2008, 09.56| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Wetter

Nichts Neues

Leider gibt es immer noch nichts neues was Tiffy betrifft. Wir haben nun überall Plakate hingehängt, waren bei den Nachbarn, aber nichts. Die Nachbarn kennen sie ja auch alle, schließlich ist sie schon seit 12 Jahren hier. Diese Ungewissheit macht einen einfach nur fertig. Überall denkt man das man sie sieht. Leider habe ich so ein wenig das Gefühl das wir sie nie wieder sehen werden.
Vielleicht hat sie ja auch einfach nur jemand bei sich aufgenommen, weil er dachte ihr geht es nicht gut. Aber da kann man sich doch dann melden, wenn man die Plakate sieht. Denn das sie sehr weit weg gegangen ist, das glaube ich nicht.

Nickname 22.07.2008, 22.06| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Samtpfoten | Tags: Katzen, Tiffy,

Wo???????

Bitte schön, ist denn der Sommer hin???? Ich habe zwar immer noch eine etwas kürzere Hose an, aber die ist eindeutig zu frostig. Und Socken mußte ich auch schon wieder anziehen. Irgend jemand hat schon den Herbst mitten im Juli eingeläutet. Da ist es mir erst recht danach wieder nach Italien zu fahren.

Jetzt werde ich aber erst mal die Suchplakate aufhängen gehen, denn die kamen heute von Tasso. Ich hoffe ja das sich jemand meldet. Denn dieses Ungewissheit was mit ihr passiert ist, ist einfach grausig. Später werde ich auch noch mal die Tierärzte hier in der Umgebung anrufen, vielleicht hat sich ja da was getan.

Nickname 18.07.2008, 14.22| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Wetter

Vermisst

Seitdem wir aus dem Urlaub zurück sind war unsere Tiffy noch nicht daheim. Sie macht das im Sommer ja immer mal ganz gerne, so drei-vier Tage weg bleiben. Nun ist es aber schon seit einer Woche. Denn mein Bruder hat sie definitiv am Donnerstag das letzte Mal gesehen. Bei Freitag ist er sich nicht ganz sicher. Und Samstag waren wir ja dann auch wieder daheim.
Als sie schon mal länger als die besagten Tage weg war, da wurde sie einfach von 2 Weibern einige Häuser über uns, zu sich geholt. Sie hatte damals eine Wunde und die wollten die behandeln und die Katze dann behalten. Grrrrrrrrr, da geht mir der Hut hoch. Zumal Tiffy auch tätowiert ist und man die Nummer noch sehr gut lesen kann.
Dieses Mal mache ich mir noch mehr Sorgen, da sie ja gesundheitlich angeschlagen ist. Vorhin bin ich wieder in die Gärten unter uns gegangen. Einige Häuser unter uns beginnen einige Kleingärten. Aber da war nichts zu hören. Plakate habe ich vorgestern bei Tasso geordert, hoffe die kommen morgen. Wenn nicht, muss ich doch selber welche machen. Aber irgendwie beschleicht mich das Gefühl das wir sie nicht wieder sehen werden. Ich hatte schon vorm Urlaub so ein komisches Gefühl. Gesundheitlich schien es ihr, laut meinem Bruder und Schwägerin, gut gegangen zu sein. Ach menno. Sie kam auf alle Fälle immer wieder wenn das Wetter mies wurde, und das ist es ja im Moment.

Nickname 17.07.2008, 22.44| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Samtpfoten | Tags: Katzen

Wieder da

Bäh, wenn man zulange wartet ist der Eintrag weg. Grrrrh, man sollte echt gleich speichern.
Also, auch wenn ich nicht vermisst wurde, ich bin wieder da. Wir waren 2 Wochen in Italien gewesen. In San Lorenzo al Mare in Ligurien. In der Nähe waren wir im letzten Jahr schon gewesen. Es war toll gewesen. Mit dem Wetter hatten wir auch Glück, es war so richtig schön. Nur die ersten beiden Tage war es etwas zu schwül gewesen, danach immer angenehm. Von unserer FeWo hatten wir einen ganz tollen Blick auf das Meer gehabt. Dort waren wir auch oft gewesen. Dann haben wir uns in diesem Jahr Monaco genauer angeschaut. Wir waren im Zoo in der Nähe von Nizza gewesen. Dann in Ezé und Umgebung. Auf alle Fälle gingen die 2 Wochen wieder viel zu schnell rum. Seit Samstag sind wir nun wieder daheim. Mein Mann hat noch eine Woche Urlaub, deswegen komme ich kaum an den PC.
Gestrickt habe ich gerade mal ein Paar Socken, auch wenn ich viel mehr Wolle mit hatte, aber ich bin nicht zu mehr gekommen.
Hier nun einige Bilder vom Urlaub.




Nickname 15.07.2008, 22.45| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Urlaub | Tags: Italien, Urlaub,

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Gottes Gabe weiterzugeben ist er schönste Dank dafür.

powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 5270