Strickmiezen
2022
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Allgemeines

Gerade

habe ich Karten für das hier bestellt. 020106TA22_prv.gifGibt unser Hochzeitstaggeschenk. Der ist zwar schon nächsten Freitag, ist unser 11., das Konzert ist aber erst am 5.6.07. Nur muss man ja früh genug Zuschlagen wenn man gute Tickets haben will. Nun sitzen wir auf der Gegentribüne, in der 4. Reihe, direkt am Gang. Das mag ich ja immer. Bin nicht so gerne im Gedränge drinnen.
Ach was freue ich mich jetzt schon. Ich habe H. Grönemeyer zum ersten Mal vor über 20 Jahren in Waldbröl in einer kleinen Stadthalle gesehen. Das war einfach nur genial. Danach haben wir dann noch gewartet und ich habe sogar ein Autogram von ihm bekommen. Danach war ich noch auf einigen Konzerten von ihm.
Jetzt müssen die Monate bis dahin nur noch schnell umgehen.


Heute früh war ich den wöchentlichen Einkauf machen. Und was verkaufen die schon. Adventskalender. Also ich Frage mich echt jedes Jahr ob das schon so früh sein muss. Ich will jetzt noch keine Plätzchen, Lebkuchen und Co. haben. Aber das wird sich wohl nie ändern. Vor Mitte November werde ich keine kaufen. 00000020.gifSchon aus Prinzip nicht.


Nickname 22.09.2006, 15.52 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Da mir keine Überschrift eingefallen ist, gibs auch keine. Meinem Schwiegervater geht es einigermaßen gut. Es lag, dieses mal, wohl einfach daran das er nicht viel getrunken hatte und sein Körper am austrocknen war. Seit dem er nun im KH jeden Tag am Tropf hängt, geht es auch immer weiter aufwärts. Er kann schon wieder rummäkeln was die denn alles mit ihm machen, warum schon wieder ein Ultraschall und warum schon wieder röntgen. Das alles wurde doch schon vor 4 Wochen gemacht usw. Wir haben ihm dann halt erklärt das die halt auch gerne noch mal sehen wollen wie das alles so aussieht. Ich bin ja froh das er eingesehen hatte das es doch besser ist mal ins Krankenhaus zu gehen, wenn es leider auch erst so ernst werden mußte. Also dieses mal wird er das Krankenhaus wohl doch noch mal verlassen, aber keine Ahnung wie es dann das nächstemal aussieht. Er ist ganz schön abgemagert. Dann bekommt er halt wohl auch immer schwieriger Luft, schlucken geht auch ganz schlecht. Deswegen hatte er wohl auch wenig getrunken. Mir tut er so was von Leid. Er war immer ein sehr lustiger, lebensfroher Mensch, und dann dies. Heute Mittag werden wir dann wieder ins Krankenhaus fahren. Mal sehen ob wir da dann auch mal mit einem Arzt reden können. Er selber gibt ja nicht so bereitwillig Auskunft.


Gestern mittag haben wir dann noch meine Mutter vom Frankfurter Flughafen abgeholt. Sie war für 2 Wochen ins Spanien gewesen. Ich habe die Gelegenheit genutzt und bin gleich mal in einen Zeitschriftenladen. Und habe sogar was gefunden was ich suchte. So ist dann die Knit Simple mit mir nach Hause gegangen. Bin nun am überlegen ob ich sie nicht einfach abonnieren soll, das würde billiger kommen. Mal sehen was mein Konto dazu sagt. Meiner Mutter hat der Urlaub auf alle Fälle gefallen, sie hatten fast nur schönes Wetter. Nur muss dort wo sie wohnten, ziemliche Tote Hose gewesen sein.

Nun wünsche ich allen einen schönen sonnigen Tag und ein schönes Wochenende.

 


Nickname 16.09.2006, 11.00 | (0/0) Kommentare | PL

Gedanken

Eben war gerade meine Schwägerin da, sie mußten meinen Schwiegervater ins Krankenhaus bringen. Nun mache ich mir totale Gedanken. Heute früh ging es ihm wohl noch ganz gut, aber gegen Mittag wurde es dann schlimmer. Er konnte wohl sich nicht mehr richtig bewegen und auch hat er in den letzten Tagen kaum was gegessen. Alleine aus dem Bett kam er nun schon seit einigen Tagen nicht mehr. Dann mußte er sehr viel auf die Toilette, was alleine aber nicht mehr ging. Er bekommt nun wohl auch schlecht Luft. Nun mache ich mir Gedanken wie es denn um ihn steht, kommt er noch mal aus dem Krankenhaus raus, was machen die nun, usw.? Geht jetzt alles ganz schnell? Zieht es sich noch ewig hin? Das kann einen fertig machen. Nachher werden wir dann wohl mal ins Krankenhaus fahren, vorher geht Frank aber erst mal zu seiner Schwester, vielleicht weiß sie ja auch schon was Neues. Ich wünsche ihm von Herzen das es nicht lange dauert, das er sich nicht zu lange Quälen muss. Er ist ein herzensguter, lieber Mensch.

Meine Gedanken drehen sich als im Kreis. Vor 9 Wochen haben wir noch seinen 75. Geburtstag gefeiert. Da sah er auch noch ganz gut aus.

Nickname 13.09.2006, 16.22 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Beste Nachricht des Tages

Sorry falls sich jemand auf den Schlips getreten fühlt, aber für mich war es echt die beste Nachricht des Tages. Michael Schumacher hört zum Ende des Jahres auf. Ich bin absolut bekennender nicht Schumacher Fan. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben. Jetzt hoffe ich ja nur noch drauf das Alonso es in den nächsten Rennen noch schafft und Weltmeister wird. Dann hätte das Rennjahr einen echt guten Abschluß.

Nickname 10.09.2006, 15.49 | (0/0) Kommentare | PL

Zurück aus dem Urlaub

So, seit Samstag sind wir nun schon wieder daheim. Bin aber nicht eher an den Rechner gekommen. Ist doch immer viel zu tun wenn man aus dem Urlaub kommt. Hihi, so muss man immer gleich erst mal putzen, denn die Miezen benehmen sich in der Zeit wie sie wollen. Es wurde sich aber, wie immer, sehr gut um sie gekümmert. Wenn auch dieses mal nicht mein Schwiegervater sich drum kümmern konnte. Dazu später vielleicht noch mehr. Gibt da einiges im Moment was ich erst mal verdauen muss.

Nun ein wenig zu unserem Urlaub. Er war wirklich schön gewesen. Wenn das Wetter, wie wohl in Rest Deutschland auch, recht durchwachsen war. Man hatte schon fast eine Regelmäßigkeit drinnen, einen Tag schön und der nächste war verregnet. Die schönen Tage haben wir alle für Ausflüge genutzt. Die verregneten dann in der Ferienwohnung. Dort haben wir dann gespielt ohne Ende. Siedler wurde stundenlang gespielt. Dann hatten wir uns dort unten noch Cluedo zugelegt, was dann die letzten Tage fast nur noch gespielt wurde. Ist auch ein Klasse Spiel.

Bei schönem Wetter waren wir in der Schweiz im Heididorf, von wo aus man dann auf die Alm wandern konnte. Das war richtig Klasse gewesen und man hatte einen tollen Ausblick ins Rheintal. Die nächsten Tage haben mir dann nur meine Beine und Oberschenkel weh getan. Das war dann nicht so toll gewesen. Bergab merkte man dann schon ganz schön. Dann waren Frank und ich, Florian ist lieber auf dem Bauernhof geblieben, in St. Gallen gewesen. Vorher waren wir noch an einem See in der Nähe vom Säntis wandern. Dann waren wir in Lindau gewesen. Bisher waren wir da immer nur ganz kurz gewesen und dieses mal haben wir uns alles genau angesehen. Einen Tag haben wir im Freibad in Wangen zugebracht. Das ist toll gelegen. Und ich habe mir prompt auch einen Sonnenbrand auf dem Rücke geholt. Wir waren in Zürich im Zoo gewesen. Der ist echt toll angelegt und wir haben da über 6 Stunden zugebracht. Wir waren einen Tag erst am Hündl bei Oberstaufen, dort war Florian Sommerrodeln, und dann sind wir zum Pfänder gefahren. Dort hat Florian sich die Greifvogelshow angesehen und wir einfach nur den schönen Tag genossen. Man hatte auch einen ganz tollen Blick über den See gehabt. Wir waren in Friedrichshafen gewesen, und dort im Zeppelinmuseum. Das war auch mal ganz Interessant gewesen. Im letzten Jahr sind wir dort nicht rein, denn es war zu voll gewesen. Dann waren wir noch bei einer Sommerrodelbahn in der Schweiz, von der Florian begeistert war. Wir haben die Ausflüge in die Schweiz immer zum tanken benutzt. Denn Benzin ist da, gesehen zu unseren Preisen, recht günstig. So nun denke ich doch mal das ich nichts vergessen habe. Wenn ich die Bilder dann alle mal gesichtet habe wird es auch ein paar zu den besuchten Orten geben.

Leider war das heim kommen nicht so toll. Wir haben eine leider nicht so schöne Nachricht erhalten. Werde darüber bestimmt noch berichten.

Nickname 28.08.2006, 14.00 | (0/0) Kommentare | PL

Bin im Zug

Wenn der Beitrag nun hier erscheint sitze ich und das Neffenkind schon im Zug Richtung Ulm, da müssen wir dann umsteigen. Hoffe doch das bis dahin alles glatt ging und wir keine Verspätung haben/hatten. Nun freue ich mich auf 2 Wochen Urlaub, mit hoffentlich viel Spaß, Sonnenschein und etwas wärmeren Temperaturen.

Deswegen gibt es nun hier bis zum 26.8. eine Blogpause. 

Was aber eh niemanden stören wrid. Ich wünsche allen die hier vielleicht doch mal reinstolbern eine schöne Zeit.

Nickname 12.08.2006, 11.45 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Mir ist kalt

Oh man, erst beschwerdt man sich über die Hitze und nun das. Wer bitte schön hat denn vergessen die Heizung draußen wieder anzustellen??? Ist ja schön das nun nicht mehr so eine Hitze ist, aber mußte es deswegen so kalt werden? Und das wo wir doch am Samstag in Urlaub wollen. Und die Wetteraussichten sind ja nicht gerade berauschend. Es soll ja nun noch kühler werden. Wir wollen ja wieder an den Bodensee fahren. Im letzten Jahr hatten wir da schon nur kühles Wetter. Ob es dieses Jahr wieder so wird? Ich hoffe ja mal nicht und das sich der Wettergott noch unsere erbarmt und wieder auf Wärme schaltet. Klar, fürs Zug fahren am Samstag ist es ja gut wenn es nicht so heiß ist, aber dann die restlichen 2 Wochen kann es das gerne sein. Wir wollen gerne mal wieder im Bodensee baden, im letzten Jahr ging das nämlich nicht. So muss ich wohl fast die Wintersachen einpacken.    Wie gut das ich gestern den schönen Tag zum  genutzt habe. Nun muss die Wäsche nur noch werden und dann können die Koffer gepackt werden. Zum Frisur muss ich die Woche auch noch. Die lange Matte muss wieder ab. Man das artet mal wieder in Streß aus.

Nickname 08.08.2006, 10.24 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Unser Wochenende ~ Fazit

So nun liegen auch alle Wochenendplanungen hinter uns. Hier mal ein kleines Fazit. Also "Fluch der Karibik 2" ist ein echt toller Film. Fand ihn sogar noch ein Stück besser als den 1. Teil. Johnny Depp spielt den verschrobenen Kapitan Jack Sparrow echt genial. Man konnte wirklich sehr oft lachen. War also ein gelungener Abend. Wenn es leider auch hin und wieder mal geregnet hatte, was im Autokino dann nicht so angenehm ist. Zumal wir nur ein kleines Auto haben, einen Fiat Panda. Und mein Männe hatte sich eigentlich einen Stuhl mitgenommen und draußen gesessen, was bei Regen aber dann nicht mehr ging.


Und das Musical "Die goldene Gans" war wirklich super gemacht. Wenn man bedenkt wie wenig der Eintritt, im Gegensatz zu den großen Musicals, kostet. Sie haben zwar nicht das motz Bühnenbild, aber trotzdem mit Drehbühne usw. Die Musik war gut, klar das sie vom Band kam, aber Gesungen wurde live. Die Darsteller waren allesamt sehr gut. Ich habe nun zu Männe gesagt das wir im nächsten Jahr dort hin müssen. Es ist günstig und sehr gut gemacht. Da spielen die dann natürlich ein anderes Märchen. Also ich kann nur jedem empfehlen da hinzugehen, natürlich nur denen die hier in der Gegend wohnen :-)

Nickname 01.08.2006, 11.03 | (0/0) Kommentare | PL

Unsere Wochenendplanung

Ich hoffe ja das es heute Abend kein Gewitter und Regen geben wird. Denn wir wollen hier hin und uns Fluch der Karibik 2 ansehen. Ins normale Kino habe ich nämlich keine Lust zu gehen, kostet ja auch um einiges mehr als im Autokino. Dorthin kann man dann auch wenigstens sein eigenes trinken und naschen mit hinnehmen und muss nicht das teure Zeug im Kino kaufen. Wobei ich auch ins Kino immer meine eigenen Sachen schmuggle.

Und morgen Abend gehe ich dann mit meiner Mutter hier hin. Sie hat die Karten von meinem Cousin zum Geburtstag geschenkt bekommen. Bin ja echt mal gespannt wie das Musical so ist. Es ist ja die vorletzte Vorstellung. Nun kann man nur hoffen das auch da das Wetter mitmacht. Denn es ist zwar überdacht, aber halt an den Seiten offen. So richtige Lust habe ich ja nicht, aber was will man machen.

Nickname 28.07.2006, 13.38 | (0/0) Kommentare | PL

Ich zerfliesse

Aber das tun Millionen andere bei der Hitze auch. Ich will ja gar nicht meckern, denn ich mag ja warmes Wetter. Nur wenn es so heiß ist, dann ist es schon nervig. Ich habe einen totalen Matschkopf. Konzentrieren ist echt alles andere als einfach. Draußen aufhalten ist auch nicht so das Wahre. Also lieber im Haus, alle Rolladen runter und Fenster zu. Egal was man macht, der Schweiß läuft. Aber nun genug gejammert. Es wird wieder kälter und dann wird darüber auch wieder gemeckert.

Die Miezen liegen auch alle irgendwo wo es kühl ist. Oskar hat sich zu mir an den Computer gelegt, wohl weil hier der Ventilator läuft und es etwas kühle Luft gibt. Der Compi selber beschwert sich auch sehr lautstark das es ihm zu warm ist.

Photobucket - Video and Image Hosting

Den Bewohner hier haben wir seit einigen Tagen im Garten. Mein Bruder hat von ihr Bilder gemacht. Ich würde das nicht freiwillig machen. Ich mag die nicht besonders, aber sie hat ja auch ein Recht drauf zu leben. Keine Ahnung ob sie immer noch da ist.

Photobucket - Video and Image Hosting

Nickname 25.07.2006, 15.35 | (0/0) Kommentare | PL

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Weil mein Fernweh der Gegenwart gehört, konnte mir die Zukunft schon in der Vergangenheit gestohlen bleiben, damit ich meine einzige Reise ins immerwährende Jetzt antreten kann..

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 287
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 5963