Strickmiezen
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Freizeit

Sonnenschein Pur

Gestern, wie auch schon das ganze Wochenende, war ja schönstes Wetter. Den Vormittag haben wir damit verbracht auf der Terrasse zu sitzen und es uns einfach gut gehen zu lassen. Ich habe gestrickt wie eine Wilde. Vorher habe ich noch Päckchen ausgepackt, dazu aber später mehr.
Dann haben wir lecker gegrillt. Ist bei dem Wetter einfach was Tolles.
Später sind wir dann zu einem Spaziergang aufgebrochen. Hier einige Bilder von Hochstadt. Leider wollte meine Kamera nicht so wie ich wollte. In Klein sahen die Bilder alle toll aus, aber in Groß dann erschreckend. Die sind immer noch am besten geworden. Man konnte heute fast bis Alzenau sehen. Der Staudinger sah aus als wenn man gleich da wäre.

Photobucket


Photobucket


Photobucket


Photobucket

Wenn ich die Bilder so sehe wird es doch mal Zeit für eine Spiegelreflexkamera. Wir hatten ja schon mal eine gehabt, aber das war noch zu Zeiten wo es keine digitale gab. Meinem Mann ist es halt immer zu viel die großen Dinger mitzunehmen. Aber die machen nun mal bessere Bilder. Hat irgendjemand da draußen einen Tip für eine gute Kamera???

Nickname 05.05.2008, 10.18 | (0/0) Kommentare | PL

Morgen

werden wir hier hin fahren. Frank hat einen Tag Urlaub genommen und wir werden da mit unseren Neffen hin fahren. Wir wollten ja in unserem Urlaub in ein Spaßbad fahren, aber das war uns einfach zu teuer gewesen. Da haben wir dann beschlossen ins Miramar zu fahren. Florian wird auch noch zwei Freunde mitnehmen, so haben die dann doch etwas mehr Spaß, als wenn er nur alleine mit uns ist.

Nickname 15.08.2007, 21.32 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Wenn wir unsere Begrenzung außer Kraft setzen sprengen wir Fluttüren für neue Weisheiten. Weil wir uns vor der neuen Flut fürchten setzen wir unsere Begrenzung nicht außer Kraft.

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 4304