Strickmiezen
2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Lebenszeichen

Oh weh, schon so einige Zeit ist seit meinem letzten Eintrag vergangen. Wo die Zeit nur hingeht? Die letzten Wochen waren teils streßig, teils einfach nur ausgefühlt von mancherlei Zeug.

Unsere Großnicht wächst und gedeiht. Ich hatte die ehrenvolle Aufgabe für die Taufe die Einladungen zu machen. Damit war ich dann einige Tage beschäftigt. Ich werde sie demnächst auch mal zeigen. Die kleine Maus ist nun fast drei Monate alt.

Unsere Uscita wächst und gedeiht auch. Wird von Tag zu Tag frecher. Mit den anderen versteht sie sich mittlerweile sehr gut. Anfang Dezember steht dann wieder ein Besuch beim Tierarzt an, denn da wird sie dann kastriert. Nicht wie die das im Tierheim wollten, denn die wollten das schon Anfang Oktober, was uns allen aber zu früh war. Denn da war die Kleine gerade mal 4 Monate alt.

Unser Pferd zieht nun am Wochenende in einen anderen Stall um. Denn er braucht einen Platz mit Reithalle, zumindest im Winter. Denn wir müssen mit ihm auch arbeiten können wenn es regnet oder schneit. In unserem jetzigen Stall ist das leider im Winter gar nicht möglich. Da kann es dann passieren das man sein Pferd 8 Wochen nicht arbeiten kann. Was ihm aber nicht bekommt. Zumal er nun auch von einer Bekannten von uns beritten wird.

Das leidige Thema Sattel hat immer noch kein Ende gefunden. Denn auch der neue, vermeintlich passende, Sattel paßt nicht. Jetzt bin ich mal gespannt wie das so weitergeht.

Am Dienstag waren wir bei A-HA in Mannheim gewesen. War ein Klasse Konzert. Schade das die Jungs dann wirklich aufhören. Ich habe sie immer gerne gehört.
In zwei Wochen gehen wir zu den Wise Guys, die will unser Neffe gerne mal sehen. Also tuen wir ihm den gefallen.
Karten für das Grönemeyer Konzert im nächsten Jahr sind auch schon lange bei mir eingezogen. Das kann ich mir nicht entgehen lassen.

Stricken tue ich im Moment gar nicht so oft, bin viel mit anderem beschäftigt gewesen. Aber nun wo das Wetter wieder grau und es so früh dunkel wird, komme ich wieder mehr dazu. Am Wochenende wird ja nun auch die Uhr wieder umgestellt. Ich mag es nicht wenn es schon um 5 Uhr am Mittag dunkel ist :-(

Nickname 28.10.2010, 10.13

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Suche
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Zufallsspruch:
So manch einem tapferen Vorsorger ist die überdosis von Entsetzen ins Gesicht gezeichnet, wenn er bei der Nachsorgeberechnung feststellt, daß die Sorgen nun erst richtig beginnen..

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 4135