Strickmiezen
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Schade

Das war dann wohl nichts mit einem neuerlichen Gewinn des World Bowls für die Galaxy. Die Hamburger waren eindeutig besser. Gut, die Entscheidungen der Schiedsrichter waren aber auch nicht immer die Richtigen, aber dagegen kann man nichts machen. Was mich wieder maßlos geärgert hatte war, das man einen Haufen Geld für die Karten bezahlt hat, aber dann nichts gehört hat. Wir saßen im Block 31 und man hat überhaupt nichts mitbekommen. Da werde ich auch noch eine Beschwerde bei der Galaxy los werden, wenn die auch nicht viel bringen wird. Nur denke ich einfach das dies keiner solchen Veranstaltung wert ist. Da sollte man schon ein wenig mehr auf die Reihe bekommen. Beim ersten Heimspiel war das ja auch so, danach ging es dann. Es ist halt doch recht langweilig wenn man rein gar nichts vom Sprecher mitbekommt. Vor allem wenn man dann das Spiel nicht kennt und keine Ahnung hat was auf dem Feld vor sich geht. Hier mal einige Bilder von dem Abend. Vor dem Spiel sang Meat Loaf, von dem man aber auch nicht viel gehört hatte.

Nickname 25.06.2007, 12.07

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Der beste Master-Abschluß garantiert noch lange keinen Karrieresprung, sofern eine Barriere aus fataler mentaler Trägheit im Vorstellungsgespräch dominant hervorprescht..

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 4740