Strickmiezen
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

We're the winner of World Bowl XIV

Ach was war das für ein Tag gestern. Um 11 Uhr sind wir hier los gefahren. Unterwegs haben wir uns dann überlegt das wir ja viel zu früh in der LTU Arena wären und haben noch einen kleinen Abstecher über den Rhein nach Bonn gemacht. Dort sind wir in den Werksverkauf von Haribo eingefallen. Hihi, danach war dann das Auto voller Leckereien. Man bekommt da die Dinge schon billiger, es lohnt sich mal vorbei zu schauen. Dann ging es weiter nach Düsseldorf. Dort haben wir uns dann erst mal in die lange Schlange vor dem Parkplatz eingereiht. Unser Auto stand da dann umzingelt von lauter Amsterdam Fans. Aber da im American Football es immer friedlich zugeht ist das kein Problem gewesen. Im Stadion haben wir uns dann mit einem Bekannten getroffen. Leider hatte es dann angefangen zu Regnen ohne Ende. Im Stadion selber ist das aber nicht schlimm, denn es ist zu gewesen. Die können das Dach zu machen oder halt auflassen. Wenn es zu ist können sie die Halle komplett abdunklen. So haben sie dann vor dem Spiel eine tolle Lasershow gemacht. Heino sang die Nationalhymne und dann ging auch schon das Spiel los. Bevor ich hier nun einen langen Bericht über das Spiel los lasse, sage ich einfach nur das es am Anfang etwas langweilig war, dann aber nach der Halbzeit richtig in Schwung kam. Und was soll ich sagen, die Galaxy hat gewonnen, mit 22:7. Hab ja zu Frank gesagt, alle Guten Dinge sind drei, denn die beiden Spiele in der Saison gingen ja verloren. Sie mußten also gewinnen. Was war das dann noch eine Party nach Ende des Spiels. Die Galaxy hatte nun zum 4. mal den World Bowl gewonnen. Diese Saison hat so richtig Spaß gemacht. Mal sehen ob ich für die nächste dann mal wieder Dauerkarten nehme.
Um kurz vor 2 Uhr waren wir dann wieder daheim. Man konnte nicht so schnell fahren, denn es hatte geregnet wie aus Eimern.
Jetzt bin ich immer noch etwas müde. Mal sehen ob wir später dann nach Frankfurt auf den Römer fahren, die "Jungs" feiern.
Bilder von gestern werde ich dann noch nachliefern.

Nickname 28.05.2006, 12.36

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Meist schmerzt ein Abschied auch dann, wenn man sich auf ihn freut.

powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 287
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 6007