Strickmiezen
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Zugunglück in Italien

Als ich das vorhin gelesen habe, hat es mich doch geschockt. Ich war schon sooooo oft in Viareggio gewesen, und wir wollen in zwei Wochen vielleicht wieder hin. Wenn man dann die Gegend genau kennt, nimmt das mich immer noch mehr mit als so. Wie oft bin ich an der Bahnlinie da lang gefahren. Meine Gedanken sind auf alle Fälle bei den Familien, die nun Angehörige verloren haben und ihre Häuser, Wohnungen. 

Nickname 30.06.2009, 10.33| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Der King.....

...ist Tod.
Ich hatte mich schon heute Nacht gewundert warum die was in den Nachrichten von ihm bringen. Dachte aber eher daran es geht um den Tourauftakt etc. Nicht darum das er Tod ist. Ich kann zwar nicht behaupten das ich so ein Fan von ihm war, aber er hat mich mit seiner Musik durch meine Jugend begleitet. Seine Musik war immer gut. Dann ist er aber irgendwann mit sich und seiner Umwelt nicht mehr klar gekommen und abgedriftet. Da, wo er jetzt ist, geht es ihm wohl hoffentlich besser. 

Nickname 26.06.2009, 09.53| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Socken Nr. 20 - 26

Nun eine geballte Ladung an Sockenbildern. Gestrickt habe ich in der letzten Zeit schon ganz fleißig, aber immer vergessen zu zeigen. Hier nun die Werke der letzten Wochen.

Photobucket

Photobucket

Aus dem Tausendschönen Majordomus sind die Rib Fantastic Socks geworden. Dieses Mal habe ich das Muster auch über den Fuß laufen lassen.

Photobucket

Photobucket

Auch aus Tausendschöner Wolle, nämlich den Fünfzigern in Rimini sind die Glynis

Photobucket

Aus einer Drachenwolle, einer Tweed, sind die Kristi Socken geworden. Die Tweed hat sich toll verstricken lassen und eignet sich hervorragend für solche Mustersocken.

Photobucket

Aus der Tausendschönen Exzellenz sind die Cauchy Socken für meinen Mann geworden. Ein sehr einfach zu strickendes Muster.

Photobucket

Aus einer Osterei Flame Wolle aus der Drachenhöhle sind die ZigZag Anklets geworden.

Photobucket

Und aus dem Tausendschönen Hofnarr sind diese Socken entstanden. Mit einem Hebemaschenmuster das ich mir ausgedacht habe, aber das bestimmt irgendwo im Strickuniversum auch schon existiert.
Socken geworden.

Nickname 25.06.2009, 11.36| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: | Tags: Socken, stricken,

Willkommen

Nach all den traurigen Nachrichten kommt hier nun eine Frohe. Heute ist Shrek bei uns eingezogen. Er scheint sich auch schon ganz wohl zu fühlen. Keine Kinder mehr die um ihn rum wirbeln, denn das konnte er gar nicht ab. Nun werde wir natürlich mal sehen wie er sich so mit der Zeit gibt, aber ich denke das wird schon.




Nickname 13.06.2009, 23.18| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Pferd

Tschüß, Mäusefängerin

Heute haben wir nun Tiffy einschläfern lassen. Es ging einfach nicht mehr. Sie hat nun nur noch knapp 2kg gewogen, hat sich nur noch zum fressen geschleppt und ist kaum mehr gelaufen. Meist ist sie nur noch einige Schritte gelaufen und  hat sich dann hin gelegt. Unser Tierarzt war dann mit der Entscheidung auch mehr als einverstanden. Ich werde unsere Tiffy schon arg vermissen, sie war immer eine solch liebe Miez gewesen. Hat uns jede Menge Mäuslein gefangen. Hat gemeckert wenn einer von uns genossen hat. Tiffy ist nun ohne Schmerzen und es geht ihr so besser. Wenn die Entscheidung auch alles andere als leicht war, aber für sie war es am besten so.

Photobucket

Photobucket

Nickname 12.06.2009, 18.01| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Katzen

Mit einigem Üben

....kam dies hier bei raus


Allgemeinbildung testen

Nickname 11.06.2009, 23.58| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Huch

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Etliche seitdem ich das letzte Mal geblogt habe. Was ist in der Zeit passiert? Wir hatten ein neues Pferd, wurden da etwas über die Ohren gehauen. Hatten dann wieder kein Pferd. Gestern haben wir uns ein Traumpferd gekauft. Das war die Liebe auf den ersten Blick. Probe geritten hatte ihn aber nur meine Schwägerin, denn ich kann im Moment nicht. Unser zwischendurch Pferd hatte mich am letzten Freitag noch mal runter geworfen. War zum ersten Mal in meiner Reiterkarriere das ich runter fiel. Gab aber zum Glück nur blaue Flecken und Prellungen. Meine Schwägerin war aber begeistert von dem Kerl gestern, also haben wir ihn gekauft. Am Samstag kriegen wir ihn gebracht, dann gibt es auch Bilder. Wir werden den Kerl dann Shrek nennen. Schließlich hatten wir vorher die Frau von Shrek, Fiona.

Gestrickt habe ich in der letzten Zeit auch fleißig, die Bilder davon wird es wohl morgen geben.
Im Moment haben wir meine Mutter zu Besuch, sie wird bis Samstag bleiben. Morgen wollen wir aber erst mal ein wenig bummeln gehen.

In der letzten Woche ist auch noch unser anderes Kanninchen gestorben. Um 20 Uhr hoppelte er noch rum, und als wir um 23 Uhr ins Bett sind lag er Tod da. Keine Ahnung warum. Fluffy, nun bist Du wieder bei Deiner Stella.

Photobucket

Wir waren beim Ich+Ich Konzert in Wächtersbach gewesen. War gut gewesen, wenn auch kürzer als die anderen die wir davor gesehen hatten.
Im Moment ist ja in Langenselbold Hessentag. Am Sonntag wollen wir vielleicht mal hin, ist ja nicht so weit weg von uns. Nur war das Wetter bis jetzt ja eher bescheiden gewesen.

Nickname 11.06.2009, 23.57| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Wichteln

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Charaktere ändern sich nicht, wenn sie hochstehend oder niedrig sind.

powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 4770