Strickmiezen
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Wieder im Lande

So, seit Samstag Mittag sind wir nun wieder aus dem Urlaub zurück. Man wie schnell doch so eine Woche rum gehen kann. Wir waren eine Woche im Montafon gewesen. Leider war der Schnee nur in den höheren Lagen vorhanden, denn es hat kräftig geföhnt. Da wir keine Skifahrer sind, war das ganze nicht so schlimm. Mein Mann und mein Neffe waren rodeln gewesen, und das ging trotz allem richtig gut. So waren wir an einem Tag in Davos in der Schweiz gewesen, da lag mehr als genug Schnee. Dann waren wir auch an einem Tag am Reschensee in Italien, auch da war mehr als genug Schnee vorhanden. Und vor allem war es kalt gewesen und windig. Wenn ich dann mal die Bilder gesichtet habe, werde ich auch welche einstellen.

Gestrickt hatte ich in der Woche kaum. Aber trotzdem kann ich bald einige fertige Socken zeigen.

Wir hatten den Wii dabei gehabt und dort fleißig gespielt. Schwimmen, Fechten und so weiter kann ich nun perfekt. Wir hatten nämlich Super Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen kurz vorher gekauft. Macht zu mehreren jede Menge Spaß.  Und ich habe nun Oberarme wie ein Preisboxer ;-) Da sagt noch mal einer Videospiele sind nicht anstrengend.

Nickname 14.01.2008, 10.03| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Urlaub | Tags: Urlaub

Wollschaf - Frage 1/2008

Ein neues Jahr wird ja oft als Anlass für neue, gute Vorsätze genommen. Wie sieht es auf das Stricken bezogen bei dir damit aus? Willst du weniger Wolle kaufen? Disziplinierter an Strickstücken arbeiten? Ufo's beenden etc. pp.?

Also ich hatte mir nur vorgenommen nicht mehr ganz so viel Wolle zu kaufen. Und einfach weiter fleißig zu stricken. Sonst habe ich mir nichts vorgenommen. Zumindest nichts was mit stricken zu tun hat.

Nickname 02.01.2008, 10.01| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: | Tags: Wollschaf

Das neue Jahr

hat nun also angefangen. Den Tag haben wir heute gemütlich auf der Couch verbracht. Ich habe mal wieder ein Puzzle ausgepackt und auch schon recht weit gekommen. Dann wurde ganz fleißig gestrickt. Tja und dann ist da der ja neu gefüllte Zahn, der muckt hin und wieder mal. Was ja eigentlich bei einem Wurzelbehandelten Zahn nicht passieren dürfte. Aber ich habe ja in zwei Wochen einen Termin beim Zahnarzt, da werde ich da mal nachhaken. Vielleicht muss er zum Schluß ja dann doch raus, würde heißen 85 Euro zum Fenster raus geworfen.

Für das neue Jahr habe ich mir soweit nichts vorgekommen. Außer vielleicht nicht mehr so viel Wolle zu kaufen, wobei ich die ja auch ganz fleißig verstricken tue. Und ich will dann doch ein wenig mehr für mich tun.Und das ich im reiten weiter komme. Denke das reicht aber schon an Dingen die ich mir vornehme. Denn rauchen habe ich mir schon vor etlichen Jahren abgewöhnt. Abgenommen habe ich nun schon fast 30 Kilogramm, es fehlen zwar ncoh ein paar, aber das kommt auch noch im Laufe dieses Jahres.

Nickname 01.01.2008, 22.55| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Das Wie des Gebens ist wichtiger als das Was.

powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 4739