Strickmiezen
2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Mein Schatzzzzzzzzzzz

Christiane von der Drachenwolle hatte eine Schatzkiste angeboten, und ich konnte mich nicht zurück halten und habe auch eine geordert. Hier ist der wundervolle Schatz, und alles ist mir :-) Gut, ich werde wohl das Gelee teilen müssen, mein Mann mag so was auch so gerne. Ich hoffe mal das ich die Knäulchen richtig zu geordnet habe. Christiane hat genau meine Farben getroffen, ich habe ja auch schon des öfteren dort geordert und vielleicht kannte sie meine Vorliebe dadurch. Ich hatte mich für die Kiste mit der Schalwolle entschieden. Sockenwolle habe ich ja schon mehr als genug, aber kann Frau davon überhaupt genug haben? Hier nun ein Bild der Kiste:

Photobucket

Irgendwie fällt mir gerade auf das ich wohl mal die Tischdecke wechseln sollte. Ist doch recht frühlingshaft. Es ist so eine abwischbare Decke. Nun muss ich mal nach meiner weihnachtlichen kramen. Bei dem Wetter draußen fällt mir nur eines ein: "Gib mir Sonne". Es ist einfach nur grau und eklig.

Nickname 06.12.2008, 11.13| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: Wolle

Kaffee- und Wollrausch Swap

Heute war Öffnungstag vom Kaffee-und Wollrauschswap. Mein Packerl kam von Bine und folgendes war drinnen:

Photobucket

Liebe Bine, vielen Dank für das Packerl. Die Wolle wollte ich schon immer mal haben, bisher aber meinen Bestellfinger doch etwas zurück gehalten :-) Der Engel ist einfach knuffig. Mal schauen wie lange die Gums überleben werden. Nochmals Danke.

Nickname 06.12.2008, 11.06| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Wichteln

Wetter

Nicht das ich unbedingt über das Wetter schreiben wöllte, aber es könnte echt mal aufhören zu regnen. Seit Mittwoch, da hat es morgens erst noch geschneit, ist es hier fast nur am regnen. Nun könnte man ja schön auf der Couch sitzen und die Nadeln klappern lassen, aber das geht so nicht. Fiona will auch versorgt werden und dazu muss man halt raus. Gemistet werden muss auch, also stellt man Fiona auf den total nassen Reitplatz. Reiten ist schon mal gar nicht drinnen im Moment, tut dem Sattel zum einen nicht gut, und halt auch dem Pferd nicht so. Wer bekommt schon gerne dauernd einen nassen Bauch. Longieren ist da genauso mies. Tja, also hoffen wir nun auf besseres Wetter und das wir bald mal wieder reiten können. Von mir aus hätte das alles gerne als Schnee runter kommen können. Finde ich schöner.  

Nickname 05.12.2008, 18.46| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Wetter, Regen,

Es schneit

Wie wohl in vielen Teilen von Deutschland, schneit es. Und der Schnee bleibt sogar liegen, was hier schon selten geworden ist. Mal sehen wie lange er denn nun bleibt, es soll ja gegen Mittag dann in Regen übergehen. Fänd ich sehr Schade. Leider mußten wir auch unsere Reitstunde heute absagen, aber bei dem Wetter kann man das vergessen. Nicht nur das es halt schneit, der Platz ist eine einzige Pfütze und tut dem Pferd nicht gut. Nun werde ich mir mal noch schön einen Kaffee machen und schauen was wir dann später machen.

Photobucket

Auf dem Bild nun sieht man nicht so sehr wie es schneit.

Photobucket

Wenn man dann die Verkehrsnachrichten hört bekommt man das Grauen. Zum Glück muss ich nicht da raus. Ich frage mich dann immer warum denn so viele Leute sich noch nicht auf den Winter eingestellt haben? Denn es ist ja nun doch schon einige Zeit so das es kalt ist und schneien kann. Wir haben unsere Winterreifen schon länger drauf.

Nickname 03.12.2008, 10.05| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Wetter, Schnee,

Stallkatzen

Gerade habe ich die Bilder von unseren Stallkatzen gefunden. Sie wurden beim füttern auf dem Stallboden aufgenommen.

Photobucket

Der Schwarze ist leider vor 2 Wochen verstorben. Dem Roten geht es auch nicht so gut. Da waren wir am Sonntag mit beim Tierarzt. Da es relativ Wilde Katzen sind, ist es nicht so einfach sie zu bekommen. Ich hatte es am Donnerstag schon versucht, aber da war er auf der falschen Seite vom Heuboden. Am Sonntag Abend war er dann so schwach, das er nicht mehr vor einem abgehauen ist. Zu mir haben sie eh ein wenig mehr vertrauen, denn ich bin diejenige die sie am meisten füttert. Von mir lassen sie sich auch anfassen, mehr aber nicht. Ich hoffe mal das er es schafft und es im bald besser geht.

Photobucket

Das ist "Frau Miezer". Denn wir dachten am Anfang das es ein Kater ist, und der wurde immer Miezer von uns genannt, aber es stellte sich dann doch als Kätzin raus. Sie sind aber alle kastriert.

Photobucket
Die würde ich sofort mit heim nehmen, aber die würden sich drinnen nie wohlfühlen. Deswegen ist der Rote auch wieder im Stall.

Nickname 02.12.2008, 16.43| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Katzen

Adventskranz

Da ich gerne wieder im nächsten Jahr schauen will wie mein Kranz dieses Jahr aussah, hier nun Bilder davon. Die Kerzen habe ich mit Serviettentechnik verziert.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Nickname 02.12.2008, 14.59| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Advent

Socken Nr. 39 + 40

Nun auch noch die Socken der letzten Woche. Und auch meine allerersten Stulpen sind fertig geworden. Die werde ich mir aber noch mal in einer dunkleren Farbe für den Stall machen. Die Dinger sind ja echt einfach zu stricken. Habe noch welche Fertig, aber die sind ein Geschenk und können noch nicht gezeigt werden.

Hier erst mal die Socken. Das Brüderchen ist nun auch fertig, sie sind für meinen Mann.

Photobucket

Dann sind für mich welche aus Tausendschön Wolle fertig geworden. Die Wolle nennt sich wilder Wein und war das Oktober Unikat.

Photobucket

Und hier nun die Stulpen aus einer Drachenwolle. Das Muster ist von hier

Photobucket

Nickname 02.12.2008, 14.53| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: stricken, Socken,

Wollfeepaket Nr. 3

So, hier kommen nun die Bilder von meinem letzten Wollfeepaket. Gestern hatte Männe überraschend Urlaub und da bin ich zu nichts gekommen. Meine Wollfee war Lucy. Sie ist eine ganz Liebe und hat mir wunderbare Päckchen gepackt. Ich hoffe das unser Kontakt auch noch der Wollfeezeit bestehen bleibt.
Hier vor dem auspacken:

Photobucket

Dann die ganze Pracht:

Photobucket

Mit Unterstützung unseres Oskars, der schon mal die Leckerlie für die Bande untersuchte.

Photobucket


Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Die Puschen sind einfach nur toll und das richtige für meine kalten Füsse. Ich liebe ja diese Nici Sachen. Die Katze befindet sich schon an meinem Handy. Das Buch kenne ich noch nicht, habe es aber schon in den Fingern gehabt und fast im Buchladen mitgenommen. Gut das ich nicht getan hatte. Vielen lieben Dank noch mal für all die schönen Sachen.


Nickname 02.12.2008, 14.43| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: | Tags: Wichteln, Wollfee 8,

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Wenige sind wie Vater, keine ist wie Mutter. (Isländisches Sprichwort)

powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 4828