Strickmiezen
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Unser Urlaub

Unser Urlaub war toll gewesen. Wir waren ja zum ersten mal im Bayerischen Wald gewesen. Leider hatte das Wetter nicht immer so gut mitgespielt. Erst am Freitag wurde es so richtig schön. Aber zum Glück hatte es die anderen Tage meist nicht geregnet wenn wir unterwegs waren. Und wenn, dann nur wenn wir mit dem Auto unterwegs waren. Am ersten Tag waren wir im Tierfreigelände von Naturpark gewesen. Leider hatte es da dann angefangen zu regnen. Der Park ist echt toll. Wir sind über 4 Stunden gelaufen. Man läuft da teils durch die Gehege mit den Tieren durch. Bei den Wildschweinen wurde es mir dann doch ein wenig mulmig. Besonders als die auf einem zu kamen. Einen Tag waren wir in Passau gewesen. Ist schon ein schönes Städtchen. Danach ging es noch zum tanken rüber nach Österreich. Wir waren dann einen Tag in der Tschechischen Republik gewesen. Frank sein Vater kam ja aus Kalsching. Heute hat das ja einen anderen Namen. Sie wurden 1045 von dort vertrieben. Da Frank vor Jahren mal mit seinen Eltern da war, haben wir auch noch das Geburtshaus gefunden. Dann sind wir nach Krummau. Ist schon ein schönes Städtchen, mit einer ganz tollen Burg. Aber man sieht halt auch wenn man dort unterwegs ist das es vielen Leuten dort alles andere als gut geht.
Wir waren dann am Freitag am Arber gewesen. Dort war die Hölle los. Denn man hatte auch dort nicht mehr viele Gelegenheiten zum Ski fahren. Es lag zwar hier und da noch welcher, aber durch den Regen die ganze Zeit wurde der immer weniger. Wir waren ja nicht zum Ski fahren dort gewesen.
Dann waren wir noch in Glashütten gewesen. War schon interessant gewesen das zu sehen. Und kaufen könnte man da ohne Ende. Aber ich muss da immer an meine vierpfötigen Mitbewohner denken, denn die gehen ja nicht immer pfleglich mit allem um. So haben wir nur eine schöne orangene Vase gekauft. Die ist stabil :-) Wobei auch andere Dinge noch in unseren Einkaufskorb wanderten.
So ging der Urlaub dann schnell wieder rum und wir wieder daheim.
Hier mußten wir leider feststellen das es in der Zeit Ärger im Rennmausrevier gab. Denn der eine hatte den anderen ganz bös gebissen. Nun haben wir erst mal ein Trenngitter rein und sehen das es denn anderen wieder besser geht. Sah schon elendlich aus. Die beiden sind schon seit drei Jahren zusammen, bisher war noch nie was gewesen. Nun päppeln wir den einen wieder hoch. Es scheint auch so als wenn es ihm von Tag zu Tag besser geht.


Nickname 19.02.2007, 22.19| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Urlaub

Wollfee Paket das Zweite

Am Samstag als wir aus dem Urlaub kamen lag schon ein Paket meiner Wollfee auf dem Tisch. Am Sonntag habe ich es dann in Ruhe ausgepackt. Ich bin einfach überwältigt und platt. So viele Schöne Dinge, nur für mich. Aber hier erst mal einige Photos davon.

Photobucket - Video and Image Hosting


Photobucket - Video and Image Hosting


Photobucket - Video and Image Hosting

All diese wunderbaren Dinge waren in dem Paket. Handgefärbte Wolle, aus denen werde ich mir Kuschelsocken machen. Dann toll duftende Hand- und Duschcreme. Leckere Milka 60'er Schoki und Lakritze. Die Teelichter duften lecker. Und auch der Tee schmeckt lecker, habe ich gestern gleich einen probiert. Und das Buch liegt schon auf dem Nachttisch bereit.


Photobucket - Video and Image Hosting

LIEBE WOLLFEE VIELEN LIEBEN DANK FÜR DIE SCHÖNEN DINGE

Photobucket - Video and Image Hosting

Nickname 19.02.2007, 21.45| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

Eine Kerze

Diese Kerze zünde ich heute für meinen Neffen Bastian an. Dieser beschloss heute vor 5 Jahren das sein Leben kein Sinn mehr hat und schied aus selbigen. Er war zu diesem Zeitpunkt gerade mal 20 Jahre alt.
Bastian, wir vermissen Dich alle sehr.


Nickname 11.02.2007, 10.11| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Urlaubspause

So nun wird es hier bis zum 17.2. eine Pause geben. Koffer sind soweit schon gepackt. Wolle muss noch eingepackt werden. Dann noch ein paar Kleinigkeiten und dann kann es morgen früh los gehen. Aber einkaufen muss heute auch noch sein. Man will ja nicht verhungern :-) Wir fahren ja in eine Ferienwohnung. Finde das einfach immer gemütlicher als ein Hotel. Hoffentlich werden wir ein wenig Schnee im Bayerischen Wald vorfinden.Photobucket - Video and Image Hosting Bisher sieht es ja nicht so schlecht aus.
Also bis die Tage.

Nickname 09.02.2007, 13.19| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Urlaub

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 06/2007

Ich bin gerade beim Sockenstricken. Dabei hab ich schon 2 verschiedene Bündchen probiert und bin etwas unsicher. Entweder die klassische 1M re und 1M li im Wechsel - Variante, oder 2M re und 2M li, oder was völlig anderes?
Wie macht ihr eure Bündchen und wieso gerade auf diese Art
(außer die Anleitung will es so)? Welche Erfahrungen habt ihr
mit den unterschiedlichen Varianten gemacht?"

Das Wollschaf bedankt sich bei Elisa!

Also meist stricke ich 1re - 1li. Oft genug aber auch 2re - 2li. Es kommt immer ein wenig drauf an wie dann das Muster vom Socken werden soll. Ich stricke zwar auch hin und wieder einfach nur glatt rechts Socken, aber meist gefallen mir irgendwelche Muster dann doch besser. Wenn in der Anleitung für die Socke dann ein schönes Bündchenmuster angegeben ist, dann benutze ich dies. Ich habe auch schon verschränkt re gestrickt, aber da wird das Bündchen dann weniger elastisch.

Es fragte ~ das Wollschaf 00001943.gif

Nickname 07.02.2007, 10.54| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Neuer Computer

Letzte Woche haben wir uns einen neuen Compi geleistet. Man es sieht ja auch als hätten wir Geld wie Heu, das wäre auch schön. Wurde halt lange genug gespart. Jetzt haben wir alles soweit eingerichtet und man wieder gut arbeiten mit ihm. Ist schon eine Umstellung. Der ist viel schneller als unser alter, dann ist das neue Windows Vista drauf. Da muss man sich auch erst mal dran gewöhnen. Bisher laufen eigentlich alle Programme ganz gut damit. Nur der Feuerfuchs hat noch kleine Mucken drinnen. Und auch Incredimail will nicht so ganz wie es soll. Aber ich denke das wir auch noch werden.
Viel gestrickt habe ich am Wochenende nicht. Bin nun auch dabei aus meinen Wollresten eine Decke zu häkeln, irgendwas muss man ja mit den Resten machen.
Dafür habe ich mir wohl eine Erkältung geholt. Dabei wollte ich die gar nicht hben. So kurz vor dem Urlaub kann ich die überhaupt nicht gebrauchen. Heute früh habe ich mich schon um Fiona gekümmert, und da musste es natürlich prompt regnen. Grrrrrrr, als wenn ich das nun gebrauchen könnte. Jetzt werde ich mir aber mal eine schöne Tasse Tee machen und mich wieder auf die Couch verziehen. Bis später Fiona wieder in den Stall geholt werden mus
s.

Nickname 05.02.2007, 14.05| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Urlaub gebucht

Irgendwie war am Wochenende Urlaub buchen angesagt. So haben wir endlich unseren Sommerurlaub gebucht. Wir werden Ende Juli für 2 Wochen an die Blumenriviera fahren. In die Nähe von Imperia. Haben eine, hoffentlich schöne, FeWo gefunden. Von der kann man sogar das Meer sehen. Bisher waren wir noch nie in der Gegend, immer nur in der Toskana und einmal an der Adria. Man muss ja auch mal was anderes sehen. Ach ich freue mich schon drauf.

Dann haben wir uns spontan entschlossen am 10.2. für eine Woch ein den Bayerischen Wald zu fahren. Und zwar hier her: Mauth. Bisher waren wir auch in der Gegend noch nicht gewesen. Hoffe ja auf ein wenig Schnee, denn Anfang Januar hatten wir ja keinen im Allgäu gehabt. Auch auf diesen Urlaub freue ich mich schon sehr. Vor allem da wir dieses mal alleine fahren. Denn unser Neffe hat ja keine Ferien. 020104_emM13_prv.gifIm Sommer ist er aber wieder dabei.

Nickname 31.01.2007, 10.22| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Urlaub

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Manchmal ist es besser, heute ein Ei als morgen eine Henne zu haben.

powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 5273