Strickmiezen
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Kann nicht stricken im Moment

und zwar weil an der linken Hand zwei Finger so aussehen:

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Und zwar hat mir der Panikhaken von Fionas Führstrick diese Wunden zugefügt. Die sind echt eklig tief und es tut weh. Sie wollte den Apfel mit den Medikamenten nicht und ist voll nach hinten weg. Dabei ist dann der Panikhaken kaputt gerissen und das Metall hat mir die Finger aufgeschlitzt. Man war das grausig. Bin dann gleich zum Doktor. Der hat mir natürlich eine Tetanus Spritze verabreicht. Mehr hat er nicht gemacht, denn am besten heilt es an der Luft.

Fiona geht es im Moment auch nicht so gut. Sie hat zum einem wohl Probleme mit dem Rücken und auch sonst ist sie richtig schlecht drauf. Als wenn sie was ausbrütet. Morgen kommt der Tierarzt, mal sehen was der sagt.

Nickname 12.09.2007, 17.11| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Allgemeines | Tags: Aua

Paar 34 - 38

So hier nun die Socken der letzten Woche. Ein Paar ist schon etwas älter, aber das habe ich bisher nicht gezeigt, denn es war ein Wichtelgeschenk. Und zwar dieses hier. die Wolle ist aus dem Opal Abo vom Mai. Das Muster ist das Monkey Muster.

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Die Wolle ist eine Opal Lollipop. Die Socken sind schon zu meiner Schwägerin umgezogen. Sie sind in Gr. 40. Das Muster ist aus Sensatinal knitted socks.

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Die Wolle ist auch aus einem Opal Abo. Das Muster auch aus Sensational knitted Socks. Sie sind für mich und in Gr. 40.

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Und dann noch Socken aus Sheepaints Wolle. Die ist echt ein Traum und läßt sich wunderbar verstricken.

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Nickname 12.09.2007, 17.06| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: Socken, gestricktes,

Wollfeepost

Dann hat mich gestern noch das erste Päckchen meiner Wollfee erreicht. Ich bin immer noch ganz hin und weg vom Inhalt. Aber seht selbst, ich habe die beste Wollfee

Hier nun das Päckchen unausgepackt.
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Ich konnte mich gerade zurückhalten und nicht gleich die Päckchen aufmachen. Also hier ein Foto davon. Und da roch es schon nach Pfefferminz ohne Ende.
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Und hier nun ausgepackt. Aber erst mal nur die Dinge für mich:
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
Es war eine einfach geniale Tasse mit einem Foto meiner Miezen drinnen. Du glaubst gar nicht wie ich mich freue. Ich habe immer noch ein Grinsen im Gesicht. Dann eine schöne Wolle von Tausendschön, davon hatte ich bisher noch keine und die fühlt sich total weich an. Dann noch Pfefferminztee, woraus sich auch das Motto des Päckchens erschließt. Niedliche Maschenmarkiere mit Katzenköpfen. Und auf der CD befindet sich ein Lied von Westernhagen, mit Pfefferminz bin ich dein Prinz. Was wieder auf das Motto anspielt.
Hier noch mal ein Detailfoto der Maschenmarkierer. Da gestern Abend aufgenommen nicht in der besten Qualität. Aber im Moment würde das Bild auch nicht besser werden. Denn es ist grau in grau draussen.

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Und dann waren noch Leckereien für die Miezen drinnen.
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Noch mal vielen lieben Dank für all die schönen Sachen, Wollfee. 020106TA22_prv.gif

Nickname 06.09.2007, 10.04| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: | Tags: Wollfee 6, wichteln,

Bild

Hier nun das versprochene Bild meiner Überraschungspost. Die Farben von der Wolle ist einfach toll. Aus welchem Abo war die denn? Die hatte ich nicht in meinem gehabt.

Noch mal vielen lieben Dank, Anja.


Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Nickname 06.09.2007, 09.26| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Wichteln | Tags: wichteln

Überraschungspost

Heute fand ich in meinem Briefkasten eine dicken Umschlag für mich vor. Ich war total geplättet. Den er war von Anja, ich hatte sie als Geburtstagswichtelinne bei den Wichtaholics. Sie hat sich mit dem tollem Knäuel Wolle und dem süßen Lesezeichenkalender für Ihr Wichtelpaket bedankt. Liebe Anja, das ist total lieb von Dir und du hast mir damit echt eine Freude gemacht. Und mit Gummibärchen bekommt man mich immer. :-) Hier aber nun ein Bild. Oh weh, ich sehe gerade das ich das Bild erst morgen nachliefern kann. Denn es ist auf dem anderen Computer und der ist nun schon aus. Aber ich werde das morgen früh gleich mal nachholen. Kommt davon wenn man mit dem Laptop im Bett sitzt und schreibt. Vorher aber vergessen hat das Bild bei photobucket hochzuladen.
Na dann allen mal eine gute Nacht.


Nickname 06.09.2007, 00.00| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Wichteln | Tags: wichteln

Urlaubsbilder

So, nun soll es auch endlich mal ein paar Bilder von unserem Urlaub geben. Bei dem kalten Wetter hier wäre ich nun gerne wieder dort. Heute Nacht hatte ich schon überlegt die dicke Bettdecke raus zu holen. Aber erst mal reicht auch eine zweite Decke über die Dünne. Wer hat bitte vergessen dem Sommer zu sagen das er gerne noch ein paar Tage bleiben könne? Es ist echt kalt. Würde auch am liebsten die Heizung anmachen, denn bei gerade 15 Grad im Haus ist es nicht warm. Vielleicht wird es aber ja auch noch wieder wärmer. Nun kann man nur hoffen das der Herbst schön wird.

Bei einem der Bilder sieht man auch wo wir gewohnt haben. Und vor allem den Blick den wir von dort hatten. Man hat das Meer gesehen. Und man war recht schnell von dort oben am Meer, gerade mal 10 min.


Nickname 05.09.2007, 10.56| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Urlaub | Tags: Urlaub

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Manchmal gingen die Staatsgeschäfte besser, wenn die Regierung das Volk auflösen und sich ein neues wählen würde.

powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 4921