Strickmiezen
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Die Sonne scheint

und ich will wieder ein Paar Socken zeigen das gestern fertig geworden ist. Sie sind für meinen Neffen Florian.



Wolle: Online Supersocke 6-fach Fantasy Color (Florian sagt Tarnfarben Socken dazu)
Gr. 40
Verbrauch: 79g
glatt rechts

Nickname 31.03.2006, 14.11| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Kleines Elefantenbaby da

Das kleine Elefantebaby im Kölner Zoo kam heute früh gegen 8 Uhr auf die Welt. Es ist einfach nur niedlich. Noch stakselig auf den Beinen. Wird aber total toll auch von den "Tanten" umsorgt. 
Wer mal schauen will, hier gehts lang zur Livecam.

Stricktechnisch gibt es nichts zu zeigen. Habe zwar ein paar Socken fertig, aber die dürfen erst an Ostern gezeigt werden. Sind nämlich Osterwichtelsocken.
Habe aber bald die Socken für meinen Neffen fertig, dann gibt es auch wieder was zu sehen.

Nickname 30.03.2006, 10.06| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

"Livebild"

von unserer Couch. So sieht es da gerade aus. Und da soll man nicht müde werden. Vor allem, wo ist Platz für mich? Denn der Sessel der da noch steht, ist auch von einer Mieze belegt. Also werde ich doch mal in die Küche gehen und Essen machen. Das Los der Hausfrau. 



Hier noch ein Bild von unseren Miezen als ich am Mittwoch mal wieder Katzengras mitgebracht hatte.


Haben gleich alle zugeschlagen, zumindest diejenigen die nicht raus gehen.

Nickname 24.03.2006, 18.22| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Foto vom Muster

werde ich später noch eines machen. Man sieht es ja wirklich gar nicht auf dem Bild. Nur befinden sich die Socken gerade an den Füßen meines Mannes und der weilt auf Arbeit. 

Nickname 24.03.2006, 12.36| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Gestricktes

Gerade fertig geworden

Die Socken sind gerade für meinen Mann fertig geworden.



Wolle: Opal Abo März (mein Mann hat sie Herbststimmung getauft)
Gr. 44
Verbrauch: 79g
Muster aus Sensational Knitted Socks

Nickname 23.03.2006, 20.40| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Schaaaade

Schaue gerade Biathlon und da hat Uschi Disl ihren Rücktritt nach der Saison erklärt. Finde ich Schade, aber es war abzusehen. Ich hatte mir so was schon gedacht das sie nach der Saison aufhören wird. Besser aufhören wenn man noch Erfolge hatte, als wenn man dann nur noch hinterher läuft. 

Nickname 23.03.2006, 12.41| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 12/2006

In den Strickanleitungen heißt es immer, das die Teile gespannt werden sollen. Macht ihr das auch immer und wenn ja, worauf spannt ihr die Strickteile??? Vor allen Dingen was macht ihr bei großen Teilen, die vielleicht nicht mehr auf ein Gartenstuhlkissen passen?
Danke Britta und Stephanie!

Bisher habe ich noch nicht viele große Teile gestrickt, und wenn, sie dann auch nicht gespannt. Bei Socken ist das ja nicht nötig. Ích wüßte auch gar nicht wo ich sie spannen sollte, wir haben keinen Teppich. Dann müßte ich es auch noch Katzensicher unterbringen, denn die fänden das bestimmt ein tolles Spielzeug. Das wäre nur im Schlafzimmer auf dem Bett möglich, aber da hätte mein Männe was dagegen. Also tue ich höchstens mal ganz vorsichtig mit dem Bügeleisen dämpfen.

es fragte ~ das Wollschaf 

Nickname 23.03.2006, 12.30| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Der Sommer kann kommen

Ach, ich könnte heute einfach nur Jubeln. Mein Männe hat nun doch seinen Sommerurlaub bekommen. Es war die ganze Zeit nicht sicher, denn ein anderer Kollege will auch genau zu der Zeit haben. Dabei hatte Frank seinen Urlaub schon im letzten Jahr eingereicht, im September. Gebucht hatten wir auch schon im August. Denn man muss so früh sein, sonst gibt es dort nichts mehr. Für alle die sich Fragen wo, am Bodensee, Westallgäu. Da sind die FeWo auf den Bauernhöfen schnell weg. Ich hatte mich nun schon umgeschaut, ob wir früher was bekommen würden, aber keine Chance. So habe ich nun die ganze Zeit gebibbert ob es denn was wird. Sein Kollege hatte ja auch schon gebucht. Der aber erst nun Mitte Februar. Ach und vorhin kam dann eine SMS von Frank das alles klar geht. Keine Ahnung wie die das geschafft haben, hatten ja beide auf ihren Urlaub beharrt. Kann man ja verstehen. Nur hätte ja der Kollege auf dem Kalender sehen müssen das Frank da schon Urlaub genommen hatte. Naja, ist ja egal wie das nun lief, wir haben unseren Urlaub. Florian kommt ja wieder mit uns in den Urlaub, deswegen nehmen wir auch immer in den Ferien (den Hessischen).
Für alle die mal schauen wollen wo wir unseren Urlaub verbringen: hier klicken
Dort waren wir die letzten beiden Jahre auch schon gewesen. Es ist echt toll dort.

Nickname 23.03.2006, 12.12| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Sodele...

...das Wochenende ist nun auch gut überstanden. Samstag hatten wir ja meiner Mutter ihren Geburtstag hier gefeiert. Ich hatte einen Pfundstopf gemacht. Hihi, irgendwie waren da einige Pfunde zu viel, den es blieb so viel übrig das meine Familie am Sonntag gerade noch mal zum Essen kam. Und dann habe ich auch noch was eingefroren. Also das nächste mal um einiges weniger machen. Es war ein schöner Abend. Viele Leute waren wir zwar nicht, aber das ist auch gut so. Denn wir hätten eh nicht mehr hier bei uns untergekriegt. Das Tuch hat meiner Mutter sehr gut gefallen. Sie hatte es ja schon letzten Sonntag gesehen, da war ich noch nicht fertig, und sie dachte es ist für mich. Sie wollte sich sogar am Freitag schon Wolle kaufen um sich selber eines zu machen. Da war dann die Freude groß. Leider konnte ich kein Bild mit beiden machen. Das Paar Socken hatte ihr auch sehr gut gefallen. Um halb Elf sind dann alle gegangen. Wir haben uns noch angeschaut wer den Superstar wird, und ich muss sagen, die Wahl war die Richtige. Dann gings in die Heia, mußten Sonntag ja früh raus, Formel Eins schauen. Schade das Kimi so früh schon Ausschied.

Jetzt bastelt mein Mann gerade an seinem PC rum. Hat sich heute eine neue Festplatte gekauft, aber es will nun nicht so wie er will. Jaja, Männer und Technik.

Ich habe das schöne Wetter heute genutzt und neue Fliegengitter an einigen Fenstern angebracht. So können die Miezen auch mal am offenen Fenster sitzen und frische Luft schnappen.Ohne sind sie ja leider sofort weg. Meist hält so ein Gitter einen Sommer. Hoffe mal das dies dieses Jahr auch so ist.
Heute konnte man ja richtig Frühlingsgefühle bekommen. Schade das es morgen schon wieder schlechter werden soll.

So nun werde ich noch ein wenig an den Socken für meinen Neffen weiter stricken. Und dann muss ich mich auch noch an die Socken für mein Osterwichtel machen.

Nickname 20.03.2006, 22.22| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Irrtum

War doch nicht die Kamera die wir uns gekauft hatten, hatte ein paar Zahlen verwechselt. Also ist unsere Kamera schön bei uns geblieben.
Dafür ist ein neuer Monitor mit uns heim gegangen. Ist schon ein Unterschied zum alten. Haben nun einen 17" Zoll Flachbildschirm, gegenüber vorher 15" Zoll. Sollte man gar nicht annehmen das dies so viel ausmacht.
Nun hat Männe seinen alten Bastel PC aus den Keller geholt und ins Wohnzimmer gestellt. Da steht mein Sekretär und in den ist nun alles eingezogen. So muss er nun nicht mehr in den Keller.

Nickname 17.03.2006, 22.18| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Getan

So, ich habe es getan. Erst war ich beim Doc um meine Desensibilisierungsspritze (was für ein Wort) zu holen. Das heißt jedesmal dann noch eine halbe Stunde im Wartezimmer zu sitzen. Naja so kommt man dann dazu alle 5 Wochen dann mal solche Zeitschriften wie die Bunte zu lesen. :-) Heute habe ich die Spritze echt toll vertragen. Kein Knubbel am Arm, keine juckende Stelle, ach so könnte es immer sein. Danach habe ich mich dann auf zum Friseur gemacht. Hatte vorher ja noch mit mir gerungen, aber es war gut es zu tun. Ich fühle mich nun um einiges wohler. Die langen Spaghettihaare sind weg, eine Kurzhaarfrisur da. Mal sehen, wenn man Männe später heim kommt, ob er dann mal ein Foto macht. Ist aber immer noch total ungewohnt das da hinten nun so viel "Luft" ist. Nichts mehr was den Nacken wärmt. Und Pferdezopf machen ist auch nicht mehr. Ach, nun kann der Frühling kommen. Frühjahrputz bei mir auf dem Kopf war ja nun schon. 
Dann fand ich, als ich heim kam, schon unseren Steuerbescheid im Briefkasten. Man waren die schnell, hatte ihn erst vor 2 Wochen hingebracht. Ich habe zwar auch Elster benutzt, aber man muss ja doch noch die Unterlagen hinbringen. Hatte das dann gleich mal mit einem Einkaufsbummel durch HU verbunden :-) So ist heute ja mal ein schöner Tag. Habe auch, bis auf 60 Euro, alles richtig berechnet. Nur ein kleines Ärgernis gibt es, habe gerade im Mediamarkt Prospekt gesehen das die Kamera, die wir uns letzten Samstag gekauft haben, um 30 Euro billiger ist. Hihi, vielleicht sollte ich ja die alte zurück bringen und sagen das die mir doch nicht gefällt und dann einfach in einem anderem Markt die noch mal kaufen.

Nickname 17.03.2006, 13.12| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Tuch ist fertig

So nun habe ich es doch noch vor Samstag geschafft das Tuch für meine Mutter fertig zu bekommen. Habe aber dafür wirklich die letzten beiden Tage fleißig genadelt. Es ist nun auch schon gedämpft worden und gespannt. Hier mal ein Bild. Es hängt über dem Kratzbaum :-) Vielleicht schaffe ich es ja am Samstag dann ein Bild mit der Trägerin zu machen

Nun hoffe ich mal das es meiner Mutter auch gefällt. Es ist aus Merino Wolle gestrickt und ich habe 300g verbraucht.

Vorhin waren wir dann noch in der Metro die Zutaten für Samstag einkaufen. Denn wir werden hier bei uns feiern. Meine Mutter hat in ihrer Wohnung nicht genug Platz und auch mein Bruder nicht. Bei uns bekommen wir aber die Gäste unter. Da werden sich meine Miezen wieder freuen, so viel Besuch.  Nun fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten, die ich dann morgen kaufen werde. Wobei ich da vielleicht noch zum Friseur will, die Matte muss ab. Ich habe jetzt Schulterblatt langes Haar, und es soll doch wieder auf Ohrenlänge ;-) ab. Also so das es gerade noch hinter die Ohren paßt. Mal sehen ob ich das morgen früh in Angriff nehme. So gefällt mir mein Spaghettihaar auf alle Fälle nicht mehr.

Nickname 16.03.2006, 20.51| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 11/2006

Welche Wolle verstrickst Du am liebsten? Von welchen Faktoren lässt Du dich da beeinflussen? Welche Eigenschaften muss Deiner Meinung nach die ideale Wolle zum Stricken Deiner Strickstücke haben?
Danke
Irene



Als erstes lasse ich mich von der Farbe oder dem Muster beeinflussen. Schaue aber auch drauf das nicht zu viel Kunstfaser enthalten ist. Bei Sockenwolle verstricke ich am liebsten Regia und Opal. Aber auch ein schönes, anderes Garn findet mal den Weg in meinen Vorrat. Dann mag ich Merinowolle. Pullover stricke ich nicht so viele. Hin und wieder mal ein Tuch, da muss die Wolle aber leicht "pflutschen". Ich mag keine kratzige Wolle, die nicht von der Nadel will. Große Teile werden mit Nadeln mindestens ab 4 gestrickt, man will ja schneller fertig werden.


es fragte ~ das Wollschaf

Nickname 14.03.2006, 12.09| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Etwas Frühling

Heute scheint ja wunderbar die Sonne, wenn es leider auch immer noch kalt ist. hier ist nun ein kleiner Frühlingsgruß. Auch wenn es noch kalt ist, die Natur will nun auch Frühling haben.



Nun muss sich der Frühling doch langsam mal locken lassen.
Will endlich vorm Haus Blumen pflanzen.

Nickname 13.03.2006, 15.24| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Wieder Socken fertig

So und heute noch fertig geworden sind folgende Socken. Sie sind für meine Mutter.



Wolle: Opal Magic
Gr. 39
Verbrauch: 58g
Muster: Broadripple

Nickname 13.03.2006, 15.05| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Gestricktes

Neues Spielzeug

So, nachdem es am Samstag ein neues Spielzeug für mich und meinen Männe gab, hier die ersten Tests. Wir haben uns eine neue Digitalkamera geleistet. Unsere alte war nun doch schon etwas betagt und die neue hat uns angelacht. Man konnte ihr leises:"Nehmt mich mit", kaum überhören. Also taten wir ihr den Gefallen, sind ja nicht so. 
Hier eine Nasenaufnahme



Und der dazueghörige Kater, der freche Oskar

Nickname 13.03.2006, 15.01| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Socken für mich

So, endlich mal wieder ein paar Socken für mich.



Hier das Muster etwas genauer


Wolle: Stahl Socka Standard 14 - Pastell Curry
Gr. 40
Verbrauch: 57 g
Muster aus Sensational Knitted Socks

Das Muster hat sich total einfach verstricken lassen. Nun kann der Frühling doch langsam mal kommen

Nickname 11.03.2006, 23.08| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Gestricktes

Katze müßte man sein

So habe ich gerade zwei meiner Bande auf der Couch gefunden



Der langestreckte ist Micky, an ihn gekuschelt Principessa

Nickname 09.03.2006, 17.06| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Samtpfoten

Endlich wieder was fertig

So, endlich habe ich es geschafft wieder was fertig zu bekommen. Es sind Socken für meinen Mann. Dieses mal wollte er einen langen Schaft haben, deswegen hatte es auch länger gedauert, aber gut Ding will Weile haben. JEtzt habe ich nur noch einen Socken für meine Mutter auf der Nadel und dann kann endlich was neues angestrickt werden. Das Tuch wächst und gedeiht auch. Bis nächste Woche ist es auf alle Fälle fertig.
Hier die Socken:

Und das Muster im Detail:


Wolle: Regia Marrakesch Color Sylt Color
Gr. 44
Verbrauch 105 gr
Muster aus Socken, Schals und Co.

Nickname 08.03.2006, 18.39| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 10/2006

Wenn Du mit nur einem einzigen Strickzeug in der Tasche auf einer einsamen Insel gestrandet wärst, was würdest Du dann tun? Das Ding zuende stricken und tragen oder immer wieder auftrennen und neu zu stricken beginnen?
Und warum?

Oh weh, gute Frage. Erst mal stellt sich für mich die Frage warum und wie ich dort gestrandet bin. Fahre ja eher selten mit einem Schiff, wenn nicht sogar nie. Dann ist die Frage was ich an Strickzeug überhaupt dabei habe. Wenn es "nur" Socken wären, dann wohl immer wieder aufrippeln, solange es halt geht. Nur davor müßte ich mir aber erst mal eine Behausung auf der Insel bauen und für den Rest sorgen. Wenn es aber genügend Wolle für eine Decke zB. wäre, dann würde ich sie fertig stricken und benutzen. Ist halt immer schwierig zu sagen was man machen würde.

Es fragt ~ das Wollschaf

Nickname 07.03.2006, 16.35| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Spuren im Schnee

Durch den Schnee hat man nun endlich mal gesehen wo sich die Miezen so lang bewegen.


Hatte das gestern vormittag bei schönstem Sonnenschein aufgenommen. Mittlerweile ist der Schnee aber schon fast weg. Könnte er auch bleiben, ich brauche in nicht noch mal hier. Er soll lieber Platz machen für schöne Frühlingsblumen.

Hier mal ein Bild von unserer Topolino, sie ist 2 1/2 Jahre alt.


Nickname 06.03.2006, 13.53| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Samtpfoten

Das Tuch

So hier nun Bilder von dem Tuch.


Es ist nun schon ein ganzes Stückchen länger geworden. Wird aber bis Dienstag definitiv nicht fertig. Das Muster ist aus Socken, Schals und Co. Eigentlich ist es ein Schal, aber ich habe den Mustersatz einfach zweimal gestrickt. Jetzt ist es breit genug als Tuch zu dienen.
Hier mal ein Bild wo man das Muster deutlicher sieht:


Naja ich werde schon fertig werden bis meine Mutter am 18. dann ihren 70. feiert. Den hat sie ja eigentlich am Dienstag, aber da wird nicht groß gefeiert.

Nickname 05.03.2006, 16.50| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Gestricktes

Gerade am lesen

Ich lese gerade folgendes Buch Das Rätsel von Flatey von Ingolfsson. Ist ein sogenannter Island Krimi, da er auf der Insel spielt. Bisher geht es etwas zäh voran, aber das wird hoffentlich noch werden.
Man kann ihn nicht mit den Krimis von Indridason vergleichen. Diese habe ich förmlich verschlungen.
Bei Das Rätsel von Flatley geht es um eine fast verwehste Leiche die auf einer der Westinseln gefunden wurde. Diese wirft einige Rätsel auf. Was Leichen ja meistens tun. 

Stricktechnisch bin ich im Moment eher weniger unterwegs. Eigentlich müßte ich das Schultertuch für meine Mutter fertig machen, aber ich habe solche Nackenschmerzen, das ich lieber mal aussetze. Denke das die vom stricken kommen. Und wenn ich nicht mal aufhöre, werden die nicht besser. Kommt davon wenn man immer zu viel auf einmal will.
Hier mal ein Bild von dem Tuch. Das werde ich gleich nachliefern.


Nickname 05.03.2006, 16.44| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Schnee Schnee Schnee

So sah es hier aus als ich dann um 17 Uhr vom einkaufen wieder kam. Man war ich froh als wir daheim waren. Es gab wohl genug Leute die auch noch mit Sommerreifen unterwegs waren. War echt die Hölle los. Hätte ja gerne aufs einkaufen verzichtet, aber dann hätte es nichts zu essen gegeben. Als wir weg gefahren sind war die Einfahrt fast schneefrei, als wir dann daheim waren mußten wir erst mal schaufeln.



So sah es vorm Haus aus, schon ein Unterschied zu morgens


So hinterm Haus. Man beachte aber nicht das die Sommersachen noch nicht den Weg in den Schuppen gefunden haben.

Nickname 03.03.2006, 21.07| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Allgemeines

Kann keinen Schnee mehr sehen

So langsam kann ich echt keinen Schnee mehr sehen. Es reicht. Hier im Rhein-Main Gebiet schneit es zwar nicht so oft, aber dieses Jahr war es viel. Und nun im März will man dann doch langsam Frühling haben. Was sehe ich aber als ich heute früh den Rolladen hoch mache? Schnee und nichts als Schnee. Auch jetzt flockt es fleißig vor sich hin. Da vergeht einen der ganze Spaß.
Zumal mich eh schon seit einigen Tagen Nackenschmerzen quälen. Naja kann ja nur besser werden und irgendwann kommt der Frühling.
So sieht es jetzt gerade aus:


Und das ist unser Oskar als er gestern den Schneefall beobachtete:


Ich habe mich nun auch ein wenig hier umgeschaut und finde es echt Klasse. Mit den einzelnen Funktionen werde ich mich auch noch näher beschaffen. Jetzt aber erst mal Hausarbeit machen.

Nickname 03.03.2006, 11.30| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Nun auch dabei

Nun hatte ich also auch Glück gehabt. Werde mich dann mal genauer umschauen, aber erst mal muss ich noch an dem Geschenk für meine Mutter weiter stricken. Dann wird sich aber genug Zeit genommen um hier alles richtig einzurichten. Man muss sich ja erst mal hier einleben und schauen wie alles geht.

Nickname 02.03.2006, 17.54| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Allgemeines

Herzlich Willkommen

In Ihrem DesignBlog von BlueLionWebdesign

Wir freuen uns, dass Sie sich für eines unserer DesignProdukte entschieden haben und wünschen Ihnen und Ihren Besuchern viel Spass damit.

Ihre Beatrice Amberg
und das BLW Team

BLW 02.03.2006, 10.20| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

Könnte man den Menschen mit
der Katze kreuzen,
würde man damit den
Menschen verbessern,
aber die Katze
verschlechter
(Mark Twain)




Meldet Euch hier an und
werdet auch ein Tester

Zufallsspruch:
Du kannst jedes Ziel erreichen, wenn du es nur weit genug zurücksteckst.

powered by BlueLionWebdesign
Statistik
Einträge ges.: 640
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 284
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 4770